Versorgung und Pflege bei Tracheostoma und/oder PEG-Sonde

Erhalten Sie fachkundige und neueste Kenntnisse über die Versorgung und Pflege von Patient*innen mit Tracheostoma und/oder PEG-Sonde zur enteralen Ernährung. Mit diesem Seminar sind Sie optimal für die bestmögliche Pflege von Patient*innen, die Nahrung mittels PEG-Sonde aufnehmen und/oder mit Tracheostoma invasiv beatmet werden, ausgerüstet und können sich der besonderen Herausforderung dieser individuell anzupassenden Pflege stellen.

Inhalt

  • PEG-Sonde: Pflege, Verbandswechsel und Reinigung der verschiedenen Applikationssysteme
    • Aktuelle Informationen zur Sondenkost
    • Hygiene, Pflegeprinzipien und Prophylaxen
    • Notfallintervention
  • Tracheostoma: Pflege, Verbandswechsel und Reinigung beim Einsatz verschiedener Trachealkanülen
    • Steriles Absaugen
    • Hygiene, Pflegeprinzipien und Prophylaxen
    • Notfallintervention
  • Weiterführende Grundlagen
    • Pflegeproblem MRSA-Besiedelung
    • PDCA-Zyklus, Formulierungshilfen und Dokumentation

Datum & Uhrzeit
04.11.2021, 9:00 - 16:00

Seminarnummer
A-044-21P

Referent*innen
HP Raphaela Horvath (Ex. Krankenschwester, Dozentin für Pflegeberufe (AEVO-IHK), Heilpraktikerin, Psychotherapie-Zulassung HPG)

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg

Gebühr
141,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Informationen zu unserem Rabattsystem