Nähe und Distanz im pädagogischen Alltag der Kinder- und Jugendarbeit/-hilfe

Das Seminar zeigt Ihnen auf, wie Sie Nähe und Distanz in der Beziehung zu Kindern und Jugendlichen aktiv und angemessen gestalten und wo Sie Grenzen wahrnehmen und bewahren können. Das Seminar bietet Zeit und Raum zum Austausch. Werden Sie ideale*r Beziehungsgestalter*in in Ihrem pädagogischen Alltag.

Inhalt

  • Nähe und Distanz als Selbstverständnis der Sozialen Arbeit
  • Handlungsstrategien für die eigene Arbeit
  • Grenzen in der Begleitung und entstehende Teamdynamiken
  • Reflexion und Selbsterfahrung

Datum & Uhrzeit
23.11.2021, 10:00 - 17:00

Seminarnummer
C-009-21A2SX

Referent*innen
Theresa Langlotz (Systemische Therapeutin (SG), Psychologin (M.Sc.)-Schwerpunkt Familienpsychologie)

Ort
KinderStärken e.V., Gebäude der IBA, Stadtseeallee 1, 39576 Stendal

Gebühr

 154,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Bemerkung

Dieses Seminar findet auch am 27.04.2021 in Magdeburg statt.

10%-Frühbucher-Rabatt bei Anmeldung bis 12 Wochen vor Seminar-Beginn

Informationen zu unserem Rabattsystem