Förderung von Kindern mit Lernstörungen

Gibt es Schwierigkeiten mit dem Lernen, so stehen sowohl Eltern als auch Sie als Fachkraft häufig vor ungelösten Fragen: Was sind ‚normale‘ Herausforderungen beim Lernen? Wo beginnt eine Lernschwäche und wie grenzt sie sich von einer Lernstörung ab? Wie kann Lernen gelingen?

Im Seminar erarbeiten Sie einfaches, gut umsetzbares und effektives Handwerkszeug, das Ihnen in der praktischen Arbeit mit den Kindern hilft, Herausforderungen im Lernen aktiv aufzugreifen und zu bewältigen.

Inhalt

  • Ursachen für Lernstörungen und deren Diagnostik
  • Störungsbilder (ADHS, Dyskalkulie und LRS)
  • Der richtige Umgang mit den auftretenden Problematiken
  • Methoden zur Frühförderung

Datum & Uhrzeit
10.11.2021, 9:00 - 16:00

Seminarnummer
C-005-21A2D

Referent*innen
Tabea Gall (Psychologin (B.Sc.), System. Lerntherapeutin)

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg

Gebühr

129,00 €
(inkl. Seminarunterlagen)



Bemerkung

Dieses Seminar findet am 12.04.2021 auch in Stendal statt. Buchen Sie hier!

Informationen zu unserem Rabattsystem