Zurück

Online: Reform der Pflegeversicherung 2021/22

Seit Herbst 2020 wird eine neue Reform der Pflegeversicherung geplant. Wegen nicht geklärter Fragen der Finanzierung gab es hinsichtlich der Umsetzung jedoch einige Verzögerungen. Welche Änderungen wann in Kraft treten werden (Juli 2021 oder Januar 2022), stand zum Zeitpunkt der Konzipierung dieses Seminarangebotes noch nicht genau fest.

Im Seminar erhalten Sie auf jeden Fall die aktuellsten Informationen zur Reform der Pflegeversicherung.

Inhalt

  • Deckelung des Eigenanteils für die Pflegeheimkosten
  • Finanzielle Entlastung bei der häuslichen und teilstationären Pflege
  • Veränderungen bei Pflegehilfsmitteln und Verhinderungspflege
  • Entlastungsbudget im Rahmen der Verhinderungs- und Kurzzeitpflege
  • Tarifliche Entlohnung für Pflegekräfte
Seminarzeit:
09-14 Uhr Online: Seminar über Zoom
14-16 Uhr Offline: Selbststudium (Nachbereitung des Seminars)

Datum & Uhrzeit
28.02.2022, 9:00 - 16:00

Seminarnummer
A-157-22PW

Referent*innen
Dr. Thomas Auerbach (Dipl. Jurist )

Ort
Online

Gebühr
113,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Bemerkung

Eine Woche vor der Veranstaltung erhalten Sie alle weiteren Informationen an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Informationen zu unserem Rabattsystem