Zurück

2 in 1 - Expertenstandards "Förderung der Harnkontinenz" und "Ernährungsmanagement/orale Ernährung"

Frischen Sie mit diesem 2 in 1 Seminar Ihre Kenntnisse auf oder erhalten Sie als neue*r Kollege*in Einblick in die beiden Expertenstandards!

Der erste Teil des Seminars widmet sich dem Expertenstandard "Förderung der Harnkontinenz". Nicht selten werden nur die Folgen der Inkontinenz unter Kontrolle gebracht, anstatt Hilfsmittel optimal einzusetzen. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie eine gute Umsetzung gelingen kann.

Im zweiten Teil des Seminars erhalten Sie wichtige Kenntnisse zum Thema Mangelernährung und deren Risiken. Lernen Sie - mit Hilfe des Expertenstandards - die wichtigen planerischen Elemente für die Dokumentation kennen. Nutzen Sie aktuelle Erkenntnisse zur Umsetzung notwendiger, praxisorientierter und ganzheitlicher Maßnahmen.

Inhalt

1. Teil - Harnkontinenz
  • Einschätzung von Risiken und Anzeichen von Harninkontinenz
  • Festlegung des Kontinenzprofils
  • Information, Schulung und Beratung
  • Maßnahmenplanung, Hilfsmittel, Evaluation
  • Fallbeispiel
2. Teil - Ernährungsmanagement
  • Kreislauf der Mangelernährung, Risiken und Folgen
  • Screening- und Assessmentinstrumente zur Identifikation einer Mangelernährung
  • Risikoerfassung, Anzeichen, Ernährungssituation
  • Planung einer individuellen Mahlzeiten- und Interaktionsgestaltung
  • Sicherstellung und Förderung der oralen Ernährung

Datum & Uhrzeit
31.03.2022, 9:00 - 16:00

Seminarnummer
A-168-22P

Referent*innen
Michaela Werth (Pflegedozentin, BA (Pflege))

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg

Gebühr
137,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Informationen zu unserem Rabattsystem