Zurück

Jährliche Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte gem. §§ 43b, 53c, 45a,b SGB XI

Diese Fortbildung berechtigt zur weiteren Ausübung der Tätigkeit als Betreuungskraft.

Betreuungskräfte erhalten in diesem jährlich wiederkehrenden 2-tägigen Seminar die für das Berufsfeld wichtigen aktuellen Rechtskenntnisse sowie neue Anregungen für die Betreuung, Aktivierung und Beschäftigung.

Inhalt

1. Tag: Aktuelles rechtliches Wissen wie Haftungsrecht und alle relevanten rechtlichen Themen
2. Tag: Aktivierende Alltagsgestaltung in Gruppen, für Einzelne, für Drinnen oder Draußen, Bewegungsspiele und sensorische Erfahrungen

Mit dem Seminar absolvieren Betreuungskräfte 16 Stunden der vorgeschriebenen Fortbildungspflicht.

Datum & Uhrzeit
28.02.-01.03.2023, 9:00 - 16:00

Seminarnummer
A-095-23A1PB

Referent*innen
Dr. Thomas Auerbach (Dipl. Jurist )
Irene Finke (Natur- und Märchenpädagogin, Sterbe- und Trauerbegleiterin)

Ort
PBW GmbH Magdeburg
Wiener Straße 2
39112 Magdeburg

Gebühr
304,00 € (inkl. Seminarunterlagen)

Bemerkung

Dieses Seminar findet auch statt am 30.-31.08.2023 - Buchen Sie hier

Das Gesamtangebot für Betreuungskräfte finden Sie hier

Informationen zu unserem Rabattsystem